Art.-Nr.: 2

PINOT NOIR

Qualitätsstufe Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (Q.b.A)
Jahrgang 2018
Kategorie ROTWEIN
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Spätburgunder

Beschreibung Die Reben unseres Pinot Noir wurden 1976 in Alsheim gepflanzt und stehen primär auf Kalkstein. Klassisch auf der Maische vergoren und dann zu einem Teil in Barrique-Fässern und zum anderen Teil im großen Holzfass ausgebaut, wurde der Wein nach 12 Monaten schließlich im Edelstahltank sedimentiert und unfiltriert abgefüllt. Im Glas präsentiert sich unser zweites Flaggschiff mit einer rubinroten Farbe, die schon richtig Lust aufs Trinken macht. In der Nase merkt man direkt rote und dunkle Beeren, wie Sauerkirschen und Brombeeren. Auch ein Hauch von Tabak lässt sich erahnen. Im Mund dann das gleiche Bild. Sauerkirsche, schwarze Johannisbeeren, etwas Holz, aber total elegant und frisch. Gibt unserem Pinot Noir unbedingt etwas Zeit und Luft vor dem Genuss. Wir empehlen ihn etwa 1 Stunde vor dem Trinken zu karaffieren.

Speiseempfehlung: Rind, Schwein, Wild, Gegrillt, Gebraten, Geräuchert, Gebacken, Zwiebelgewächse, Knollen o. Rüben, Pilze, Grillabend, Geschenk, Männerabend, Mädelsabend, Date, Kaminabend

Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Säuregehalt 4,6 g/l
Restsüße 0,0 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Herkunftsland Deutschland
Art der Abfüllung Erzeugerabfüllung
Preis pro Flasche 14,50* € 19,33 / L

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands